San Gimignano und Umgebung

San Gimignano, die Stadt den schönen Türmen, liegt zwischen den Hügeln von Norden Val d’Elsa, nördlich von Provinz Siena, an der Grenze zu den Provinzen von Florenz und Pisa, im Herzen der Toskana.

Die Stadt ist bekannt bis zum Anfangen des Jahrs 900 für seine Lage entlang die via Francigena (Frankenstraße), die führtet den reisenden aus Nord Europa zu Roma, und sie hat den Höhepunkt seiner Ausstrahlung in Mittelalter gehabt.

Die Türme die den Stadt beherrschen, in Ursprung 76 waren und sie waren das Symbol des wichtigsten Familien...
14 Türme sind noch heute gut bewahrt dank eines intelligentes Instandhaltungsarbeit und sie geben den alten Ortschaft den eindrucksvollen Eigenschaften von Mittelalterzeit.

Die Spazierweg ist erstaunlich mit seinen ländlichen Straßen den führen zu den schönen Piazza del Duomo und Piazza della Cisterna, zu Museums, Palästen und Kirchen, alle artistisch und historisch wertvoll.

Man kann Kunstwerken von Lippo Memmi (Palazzo comunale), Benozzo Gozzoli (Museo Civico – Kirche Sant'Agostino), Filippino Lippi , Taddeo di Bartalo (Museo civico), Domenico Ghirlandaio (Collegiata), Pier Francesco Fiorentino (Sant'Agostino) bewundern.

Aber San Gimignano ist nicht nur Kunst, es ist Toskana...

Es ist für seinen Landschaften, mit Olivenhainen und Weinreben bestellt auch bekannt. Die Weinrebe produzieren hier die Vernaccia di San Gimignano, schon zur Zeit von Dante Alighieri bekannt, sowie der Chianti colli senesi.

Berühmt ist auch den Safran in das San Gimignano Gebiet produziert, den kennzeichnet vielen Rezepten der typischer Toskanischer Gastronomie.

Schotterwege sind fantastisch um Trekking oder Mountain-bikesfährte zumachen. So man kann wunderbaren Stücken Stadt entdecken oder die Natur mit Weinreben, Olivenhainen, Wald genießen sowie kleinen Ortschaften typischen in der Toskana besuchen.

San Gimignano, im Herzen der Toskana liegend, ist einen sehr gut Abfahrtpunkt um ganz Toskana (Region) zu besuchen.

In 30 Minuten kann man Siena (25km), Monteriggioni (20km), Casole d'Elsa (20km), Colle di Val D'Elsa (12km), Certaldo (5km) und das Chianti und Chianti classico Gebiet (25km) erreichen.

In weniger als einer Stunde kann man Florenz (40km) oder Volterra (30km) oder die Crete Senesi (40km) besuchen, das Meer ist weniger als 70 Km entfernt.

Man kann entscheiden ob, in 1 Stunde mit dem Auto, Lucca, Pisa, die Val d'Orcia, Montalcino, Montepulciano oder Pienza besuchen, oder einen Tag zu Thermalbad verbringen. Die fabelhafte Straße zu diesen Orten den verschiedene Seite der Toskana erkennen lassen.

San Michele Hotel
Via Martiri di Citerna, 14 - Loc. Strada - 53037 SAN GIMIGNANO (Siena) ITALY
Tel./Fax +39 0577 940 596 - Mobile +39 370 339 50 30 - E-Mail: info@sanmichelehotel.it
GPS 43.4762, 11.0298 - N 43° 28.570, E 11° 1.791

MWST IT00753990522 Datenschutzerklärung


Cybermarket Web Agency Poggibonsi Siena Firenze Toscana